Buche und verwalte mit callsheep deine gesamte Crew an einem Ort

Wunschcrew anfragen in 5 Minuten! Hol dir kostenlos callsheep und mach Schluss mit Excel-Chaos.

Ready? Book. Set!

Mit diesen Features helfen wir dir, bei der Buchung deiner Crew Zeit zu sparen und die Übersicht zu behalten.

 
Erreiche mit callsheep dein gesamtes Netzwerk in wenigen Klicks

Dein Netzwerk ist deine Stärke. Importiere dein Kontaktbuch und nutze callsheep, um automatisch Optionen für jede Rolle anzufragen. Das spart dir den Stress, Alternativen einzeln abzutelefonieren. Ganz wichtig: Keiner der Angefragten muss selbst einen Account haben!

Behalte mit callsheep deine besten Talente immer im Blick

Eine Medienproduktion steht und fällt mit der Crew. Mach dir Notizen zu deinen Kontakten, teile Erfahrungen innerhalb deiner Firma und vergrößere dein Netzwerk. Mit callsheep stellst du bald ein Produktions- oder EB-Team in wenigen Minuten zusammen!

callsheep macht Schluss mit Excel-Listen und Whatsapp-Chaos beim Buchen deiner Freelancer

Die Medienbranche ist ein People’s Business, und das ist großartig, aber manchmal hat am Ende keiner mehr den Überblick. callsheep bietet dir eine Übersicht der angefragten Crew sowie möglichen Backup-Optionen und hält dein Callsheet immer up-to-date.

Unsere Partner

Sag' noch heute dem Chaos den Kampf an und erstelle in 5 Minuten dein erstes Event!

Melde dich gratis und ohne Kreditkarte an und überzeuge dich selbst von unseren Vorteilen.

Aktuelle Beiträge

In 5 Schritten zu Deinem Ersten Kurzfilm

Ein Kurzfilm ist für viele Filmschaffende das ideale Einstiegsprojekt. Wir zeigen dir, wie du in fünf Schritten deinen ersten Film planst und drehst und begleiten dich bei deinem Projekt!

2. März 2022 von Lars Carius

5 Tipps für die Verhandlung deines Tagessatzes

Als Freischaffende*r in der Medienbranche arbeitest du häufig für einen individuell verhandelten Tagessatz. Machst du dir Gedanken, wie du diesen am besten verhandelst? Hier sind 5 Ratschläge, um dich auf den nächsten Auftrag vorzubereiten!

16. Februar 2022 von Jonathan Külz